Höchstadt hilft! Hochwasser 2021

Sie möchten mit einem Geldbetrag helfen? Sie haben die Wahl…

Auf den Portalen der Sparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach und der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach e.G. kann von allen Bürgern schnell und unkompliziert Geld gespendet werden.

https://sparkasse-erlangen.engagementportal.de/projects/97544

https://vr-bank-ehh.viele-schaffen-mehr.de/hoechstadt-hilft-hochwasser

Selbstverständlich nehmen wir auch auf unseren Girokonten Spenden entgegen. Überweisen Sie einfach den gewünschten Betrag auf unser Konto bei der Sparkasse mit der IBAN DE82 7635 0000 0430 0067 00 oder bei der VR-Bank mit der IBAN DE35 7636 0033 0003 5185 07 – geben Sie bitte im Verwendungszweck „Spende Hochwasser 2021”an.

Mit den eingegangenen Spenden werden Bürgerinnen und Bürger unterstützt, die durch das Hochwasser 2021 ihr Heim trockenlegen und/oder sanieren müssen, die ihr Hab und Gut im Wasser verloren haben.

 

Sie möchten tatkräftig unterstützen oder haben Möbel, Kleidung etc.?

Auf dem Marktplatz unserer Homepage können Kleinanzeigen geschaltet werden - wählen Sie hier die Kategorie "Hochwasser 2021" aus und stellen Sie ihr Angebot online - hier wollen wir Angebote und Hilfegesuche zusammenbringen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.