Sprungziele

Stadtstrand am Marktplatz

  • Erleben

Höchstadter Stadtstrand vom 27.05.2022 bis zum 31.07.2022 Mit Auftakt-Wochenende vom 27.05.2022 bis zum 29.05.2022

Programm Eröffnungswochenende

„Höchstadter Stadtstrand“ vom 27. bis 29.05.2022

 

Freitag, 27.05.2022: „Rock on the Beach“

19.30 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeister Brehm

Fanfare Spielmannszug, Schweigeminute für Kriegs- und Coronaopfer, Friedenslied

20.00 bis 24.00 Uhr: Livemusik mit „ReAct“

 

Samstag, 28.05.2022: „Ladies Event“

14.00 Uhr: Eröffnung mit gewerblichen Angeboten und Trödelmarkt

16.00 Uhr: Modenschau mit Models und Mode aus Höchstadt

18.30 Uhr: Tanzshow A4PlusKursStudio

19.00 Uhr: Tanz- und Cocktailabend am Stadtstrand

 

Sonntag, 29.05.2022: „Höchstadt Verein(t) aktiv“

14.00 bis 18.00 Beachvolleyball

14.00 bis 18.00 Schach und Großschach

14:15 bis 14:30 Ballettschule Höps-Reuter Tanzeinlage

14.45 bis 15.30 Tanzstudio Geist Salsa Workshop

15.30 bis 15.45 Ballettschule Höps-Reuter

16.00 bis 16.45 A4PlusKursstudio Zumba meets Dance.

18.00 Uhr: Flashmob mit Höchstadt-Song (Atze Bauer, A4PlusKurststudio, Tanzstudio Geist und alle die mitmachen wollen)

 

Hauptstraße:

14.00 bis 18.00 Tischtennis

14.00 bis 18.00 Street-Tennis (am Brunnen)

14.30 bis 15.30 WingTsun – Schnupperstunde für Kinder im Wunderwerk

 

Im Engelgarten:

14.00 bis 18.00 Uhr    -     diverse Infostände

  • Einblick in BRK- Einsatzwagen
  • Mini-Torwand-Schießen
  • Dart
  • Hüpfburg
  • Wikingerschach, Kinderschminken
  • Kurzmeditation, Räuchern, Tarot Karten Ziehung
  • Escan Stoffwechselanalyse
  • Mini-Zirkeltraining
  • Rikscha-Fahrten für Senioren
  • Anleitung an der Wassererlebnisstation
  • Historisches Zeltlager

15.00 bis 16.00 Uhr Heike Ruff je 30 Min. Workout mit Musik u. Stretching

16.15 bis 17.00 Uhr Tanzstudio Geist Ladies Latin Solo

17.05 bis 17.50 Uhr A4PlusKursstudio Muskelpower

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.