Panel ffnen/schlieen

Wasserablesung 2019

Hier können Sie Ihren Wasserzählerstand der Stadt Höchstadt a. d. Aisch übermitteln

  • Bürgerservice
Quelle: Peter Wetzel / pixelio.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

alle Wasserabnehmer/innen (Grundstückseigentümer) sollten in diesen Tagen die schriftliche Aufforderung zur Wasserzählerablesung erhalten haben bzw. erhalten. Wir dürfen Sie daher bitten, den Zählerstand Ihrer Wasseruhr (ggf. Gartenwasseruhr, Zisternenzähler etc.) abzulesen und bis spätestens 16. Dezember 2019an die Stadt Höchstadt a. d. Aisch zu übermitteln. Telefonische Meldungen werden nicht angenommen.

Bitte lesen Sie nur das komplette 5-stellige Zählwerk (volle Kubikmeter ohne Nachkommastellen) des Wasserzählers ab. Bitte tragen Sie den aktuellen Zählerstand ein. Wie bereits in den Vorjahren wird eine Hochrechnung zum 31.12. vorgenommen. Für das Kalenderjahr 2019 bleibt die Kläranlagengebühr unverändert bei 2,10 € pro Kubikmeter.

Wir weisen darauf hin, dass Zählerstände, die zum angegebenen Stichtag nicht bei der Stadt Höchstadt a. d. Aisch gemeldet worden sind, von der Stadtverwaltung lt. Satzung geschätzt werden. Bei einer Schätzung entstehende Differenzen bzw. Nachteile können erst im Folgejahr berichtigt werden.

Für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis herzlichen Dank.

Weitere Nachrichten