Wellenfreibad

Liebe Gäste, das Freibad ist saisonmäßig geschlossen!

Wir bedanken uns für Ihre Treue, die Sie uns auch in dieser schwierigen Zeit gehalten haben, und freuen uns auf Ihren Besuch in der Saison 2021.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise siehe unten (+)

  • Ab 07.09. bis einschließlich 27.09.2020 Öffnung  nur von 12.00 - 20.00 Uhr!
  • Keine zeitliche Beschränkung und keine Zeitfenster während der Öffnungszeit.
  • Leider kann aus aktuellem Anlass noch kein Wellenbetrieb stattfinden!
  • Duschen im Eingangsbereich nutzbar, ebenso Mutter-Kind-Raum mit Dusche im Kinderbereich nutzbar.
  • Kinder bis 12 Jahre benötigen eine erwachsene Begleitperson.

Bis auf weiteres sind leider nicht erhältlich:

- Saisonkarten
- 18.00-Uhr-Tarif

Bitte beachten Sie auch den aktuellen Zusatz zur Badeordnung unter dem Punkt „Freizeit & Sport”

Beschränkung auf:

3.000 Badegäste gleichzeitig

Beschränkung im Kinderbereich:

30 Kinder/Kinder-Becken

Wer beabsichtigt Sachen in den Schränken einzuschließen, muss aktuell ein eigenes Verhängeschloss mitbringen, da diese aktuell leider nicht verliehen werden dürfen.

Informationspflicht Datenerhebung

Wir sind verpflichtet, zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter für alle Besucher eine Datenerhebung zu dokumentieren, um eine schnelle Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem Covid-19-Virus (Corona) zu gewährleisten.

Die Kontaktdaten werden für die Dauer von ca. drei Wochen nach dem letzten Kontakt ausschließlich zum Zwecke des Infektionsschutzes aufbewahrt und dem zuständigen Gesundheitsamt auf Verlangen vorgelegt. Spätestens einen Monat nach dem letzten Kontakt werden die Daten gelöscht. Die Daten sind vor unberechtigtem Einblick und Zugriff geschützt. Insbesondere dürfen Badegäste nicht die Daten anderer Personen einsehen können. Eine offen zugängliche Liste, in die sich nacheinander die Besucher selbst eintragen, ist nicht zulässig.

Deshalb wird im Wellenfreibad jedem Besucher eine Liste ausgehändigt, in der Name, Adresse, Tel.-Nr., Zeitpunkt des Betretens und Verlassens des Bades anzugeben ist.

Gerne können Sie diese Liste auch nachstehend herunterladen, ausdrucken und bereits vorausgefüllt bei Ihrem Besuch mitbringen:

Datenliste Informationspflicht Corona

Neues Kassensystem

Im Freibad wurde ein neues Kassensystem installiert. Deshalb bitten wir Sie, evtl. noch vorhandene Wertmünzen zum Umtausch bei Ihrem nächsten Besuch mitzubringen. Wir weisen dringend darauf hin, keine Münzen mehr in den jetzt vorhandenen Kassenschlitz zu werfen. Der alte Münzeinwurf wurde durch diesen ersetzt. Durch den Einwurf von Münzen kommt es immer wieder zu Beschädigungen und Störungen.

Achtung, wichtige Information zum Erwerb von Saisonkarten

Bei der Saisonkarte handelt es sich um eine personenbezogene Karte mit Bild, die nicht auf eine andere Person übertragbar ist. Missbrauch führt zum Einzug der Karte.

Bei Verlust ist eine Gebühr von 10,00 € zu entrichten.

Sollten Sie eine Familien-Saisonkarte erwerben, ist von jedem Familienmitglied ein Foto erforderlich, da für jedes berechtigte Familienmitglied ein Ausweis angefertigt werden muss.
Fotos müssen Sie nicht mitbringen, diese werden direkt vor Ort für Sie gefertigt.

Kurse im Freibad

  Wassergymnastik-Kurse (Anmeldung erforderlich):

    Montag von 18.15-19.15 Uhr Aqua-Jogging
    Beginn: 15.06.-20.07.2020 (6 Einheiten à 60 Minuten)
    20,00 € zuzüglich Eintritt - leider ausgebucht

    Dienstag von 18.15-19.15 Uhr Aqua-Jogging
    Beginn: 16.06.-21.07.2020 (6 Einheiten à 60 Minuten)
    20,00 € zuzüglich Eintritt
    (Achtung! Kassenschluss 19.00 Uhr) - leider ausgebucht

          Vormittagskurse müssen leider entfallen!

Bei schlechtem Wetter wird die Kursstunde angehängt. Bitte - wenn vorhanden - eigenen Jogging-Gürtel mitbringen!

Für alle Kurse existiert eine Warteliste.

Anmeldungen über die Stadtverwaltung, Tel. 09193 626134

Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Wellenfreibad

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.