Arbeitskreis

Der Arbeitskreis „Netzwerk für Sport und Gesundheit” beratschlagt und beschließt die Aktionen des Netzwerks.

Er unterstützt Andrea Schütz bei der Koordination der Aktionen und trifft die grundlegenden Entscheidungen für die Netzwerkarbeit. 

Der Arbeitskreis setzt sich aus interessierten Bürgern, Vertretern der ansässigen Vereine, Gesundheitsdienstleistern und Vertretern der Stadtverwaltung zusammen. Er trifft sich i.d.R. 1 mal pro Quartal. Zu den Sitzungen wird eingeladen. 

In der Sitzung am 6. Februar 2019 wurde beschlossen, die Netzwerkarbeit auf breitere Füße zu stellen. Alle Netzwerkmitglieder sollen sich gleichermaßen kontinuierlich thematisch angesprochen fühlen und einbringen können. Eine Aufteilung der „Arbeit” in Arbeitsgruppen, die dies themenspezifisch besser abbilden kann, ist daher unumgänglich. Dies soll zur gezielteren und fokussierten Netzwerkarbeit führen.   

Die einzelnen Arbeitsgruppen treffen sich autark und stellen in den Arbeitskreissitzungen dann Ihre Ergebnisse / Ideen / Planungen vor.

Jeder ist dazu eingeladen sich zu beteiligen. Auch „Netzwerkneulinge” dürfen jederzeit mitmachen.
Bei Interesse bitte Kontakt zu Andrea Schütz aufnehmen. 

Folgende themenspezifische Arbeitsgruppen existieren derzeit:

AG „Aktivitäten 2021”
AG „Pflege und Medizin”
AG „Arbeit und Bewegung”
AG „Netzwerkstruktur”

Arbeitskreis Netzwerk Sport und Gesundheit

Netzwerk für Sport & Gesundheit der Stadt Höchstadt a.d.Aisch

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.