Panel ffnen/schlieen

Netzwerk für Sport und Gesundheit

Sportlich aktiv und ganzheitlich gesund - Höchstadt gesund.aktiv

 

Höchstadt versteht sich als Kommune, die Gesundheitsförderung als einen kommunalen Auftrag versteht. Ziel ist es, die Lebensbedingungen für die Bürger gesund zu gestalten und so die Lebensqualität zu stärken.

Das Projekt „Netzwerk Sport und Gesundheit in Höchstadt“ ist Teil einer landkreisweiten Maßnahme im Rahmen der Gesundheitsregionplus Erlangen - Höchstadt und Erlangen. Die AOK Bayern fördert das auf drei Jahre angelegte Präventionsprojekt, das im November 2017 startete einmalig in der Region ist.


In den kommenden Jahren soll hier eine solide Basis für die weitere Zusammenarbeit aller ansässigen
Gesundheitsdienstleister sowie Bürger und Vereine geschaffen werden. Ziel ist ein griffiges, ganzheitliches und rundes Programm für Fitness, Sport und Gesundheit am Standort Höchstadt a.d.Aisch. Hierzu zählen die Vernetzung der bestehenden sport- und gesundheitsbezogenen Anbieter, die Organisation und Planung passgenauer gesundheitsbezogener Maßnahmen und Veranstaltungen sowie die Begleitung und Beratung der ansässigen Firmen hinsichtlich eines betrieblichen Gesundheitsmanagements.


Das Projekt versteht sich als Angebot von und für Bürgerinnen und Bürger, die darum auch von Anfang
an zur Mitarbeit eingeladen werden.